Nach dem Regen ist vor dem Regen

Schnell eine Regenlücke nutzen und einen Rundgang im Garten machen. Gestern habe ich die Kompostecke in Ordnung gebracht, dabei ist ein großer, kräftiger Igel zum Vorschein gekommen. Rundherum mit Laub bespickt, weigerte er sich auch nur einen Schritt zu tun. Eigentlich sollten die doch schon auf Tour sein? Anyway, der sieht gesund aus, um den brauche ich mir keine Sorgen machen. Der heutige Gartenrundgang startete trotzdem damit, nachzusehen, ob der Igel noch immer dort ist. Ist er nicht, er hat sich also doch auf den Weg gemacht. Außerdem gibt es gleich neben dem Kompost noch immer zwei große Ästehaufen, die eigentlich als Igel-Zuhause gedacht waren.

Am Teich ist mitterlweile der Fieberklee (Menyanthes trifoliata L.) erblüht. Klee deshalb, weil die Blätter dreigeteilt sind, Fieber, weil er angeblich wirksam gegen Fieber ist. Ich hatte ihn eigentlich wegen der Blätter gepflanzt und wusste damals noch gar nichts, von den bezaubernden Blüten. Umso größer war die Freude über die weißen, fransigen Blütenblätter auf dem ca. 10 cm hohen Stil. Ich finde alle Teile dieser Pflanze sehr hübsch.

Von meinen 500 Frühlingszwiebeln sind einige natürlich schon verblüht, andere sind in voller Blüte. Bis auf zwei Stellen, gab es keine Ausfälle, das freut mich am meisten. Die zierlichen und kecken Wildtulpen unter der Davidia (die heuer nach ca. zehn Jahren satte zwei Blüten zählt, oh Pazienza!), finde ich besonders nett. Unterm Cornus Kousa Chinensis (Blumenhartriegel) blüht eine elegante, gestreifte Sorte und im Beet vor der Parrotie persica (Eisenholzbaum) stehen äußert aparte, rötlich braune Tulpen mit einer tollen Fernwirkung.

Ich finde, Farne zeigen sich beim Austrieb von ihrer besten Seite. Wenn sich die Wedel wie Bischofsstäbe aus dem Herzen der Pflanze hervorschieben ist das einfach wunderbar. So habe ich festgestellt: Man kann einfach nicht genug Farne im Garten haben. Und trotz der Einkauf- und Pflanzorgien der vergangenen Wochenenden wird sich sicher wieder Lücke auftun, die unbedingt gefüllt gehört. Und es regnet und regnet…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s